Leichtathletik Litau und Petermann sichern sich Gold im Bezirk

Milana Litau und Robin Petermann überzeugen auf zwei Meisterschaften auf ganzer Linie. Vor allem Petermann überrascht. Floyd Schnaars lief auf noch höherer Wettkampf-Ebene hinterher.
27.06.2022, 18:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Landkreis Osterholz. Robin Petermann hat die Bezirksmeisterschaften über die 1500 Meter in Unterlüß in der Altersklasse U18 gewonnen. Mit einer Zeit von 4:42,22 Minuten wies er einen großen Vorsprung auf die Konkurrenz auf. „Dabei waren die Bedingungen eigentlich alles andere als für eine neue Bestzeit für Robin geeignet“, gab sein Vater und Trainer Jan Petermann zu bedenken. Vor allen Dingen die Hitze stelle für die Mittelstreckler eine besondere Herausforderung dar, die meistens dann in ein Taktikrennen ende, bei dem in den ersten Runden nur locker gelaufen werde.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren