Lilienthaler Radwegekonzept

Zählung ist abgeschlossen

Für die Gemeinde Lilienthal soll ein Geh- und Radwegekonzept erstellt werden. Die dafür nötige Verkehrszählung ist jetzt abgeschlossen worden.
14.06.2021, 15:41
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zählung ist abgeschlossen
Von Lutz Rode
Zählung ist abgeschlossen

Die Verkehrszählung soll unter anderem zeigen, wie viele Radfahrer den Jan-Reiners-Weg nutzen. Die erhobenen Daten fließen in das Geh- und Radwegekonzept der Gemeinde ein.

CARMEN JASPERSEN

Lilienthal. Wer vergangene Woche mit dem Fahrrad in Lilienthal unterwegs war, wird sich vielleicht über kleine graue Boxen gewundert haben, die an einigen Ampel- und Verkehrszeichen-Masten installiert waren. Die Kästen haben den Fuß- und Radverkehr auf ausgesuchten Wegen gezählt und sollen die Datengrundlage für das Geh- und Radwegekonzept liefern, das die Gemeinde Lilienthal in Auftrag gegeben hat. Die Zählung, die von Ingenieuren der Bernard Gruppe ZT GmbH vorgenommen wurde, ist jetzt abgeschlossen worden. Laut Gemeindeverwaltung soll das fertige Konzept voraussichtlich im Herbst 2021 vorliegen und dann auch vorgestellt werden.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren