Preis für Mobilitätswoche

David McAllister gratuliert Lilienthal

Die Gemeinde Lilienthal ist Gewinner des Wettbewerbs der Europäischen Kommission zur nachhaltigen Mobilität. Der Europaabgeordnete David McAllister hat den Lilienthalern jetzt dazu gratuliert.
21.04.2021, 16:56
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Lutz Rode
David McAllister gratuliert Lilienthal

David McAllister hat Lilienthal zum Erfolg auf EU-Ebene gratuliert.

Dominique Hommel

Lilienthal. Der Europaabgeordnete für den Elbe-Weser-Raum, David McAllister, hat der Gemeinde Lilienthal zum Gewinn des Preises für nachhaltige Mobilität im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche 2020 gratuliert: „Mit attraktiven Projekten zeigt Lilienthal beispielhaft, wie Mobilität neu gedacht werden kann und lokal Emissionen vermieden werden können. Vorbildlich war, dass die Menschen im Mittelpunkt stehen und gemeinsam Mobilität der Zukunft gestaltet werden kann", teilt der CDU-Politiker mit. Während der Europäischen Mobilitätswoche 2020 wurde in Lilienthal ein breites Spektrum an Initiativen und Veranstaltungen unter dem Motto „Emissionsfreie Mobilität für alle“ organisiert. Mehr als 2000 Einwohner nahmen laut der Initiative Mobilität teil. Darüber hinaus gab es zusammen mit der Stadt Bremen einen autofreien Schultag, an dem 55 Schulen und über 60.000 Schülerinnen und Schüler teilnahmen.

Die Kampagne der Europäischen Mobilitätswoche findet jedes Jahr vom 16. bis 22. September statt. Im vergangenen Jahr nahmen über 2900 Städte und Gemeinden aus ganz Europa daran teil. Das Motto der diesjährigen Kampagne 2021 lautet: „Sicher und gesund durch nachhaltige Mobilität.“

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+