Reiten Sehnsuchtsort Seebergen

Den Traum von der eigenen Reitanlage haben sich Mylene Nagel und Mynou Diederichsmeier erfüllt. Ein weiterer bleibt: die Teilnahme an den Olympischen Spielen.
27.01.2022, 09:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Seebergen. Im Landkreis Osterholz ist seit November 2020 mit Mylene Nagel und Mynou Diederichsmeier ein im Springsport national und international erfolgreiches Geschwisterpaar beheimatet. Die Eltern der für den RV Aller-Weser startenden Sportlerinnen haben ihren Kindern einen Traum erfüllt. Die neu erworbene Reitanlage in Seebergen umfasst 15 Hektar mit einer großen Reithalle in der Mitte und 76 Pferdeboxen drumherum. Breite Stallgassen, Putzplätze mit Solarium sowie große Fenster für die Pferde stellen Luxus für Reiter und Vierbeiner dar.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren