Handball-Bremen-Liga Nach Sieg im Topspiel: HSG LiGra ist Meister

Die HSG LiGra ist am Ziel angelangt: Mit dem 27:18-Sieg bei der SG Buntentor/Neustadt II machte die Sieben von Trainer Clemens Böschen den Meistertitel perfekt.
16.05.2022, 14:48
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Grasberg/Lilienthal. Die HSG LiGra hat den Meistertitel in der Handball-Bremenliga der Männer mit einem 27:18 (15:10)-Erfolg beim Dritten SG Buntentor/Neustadt II dingfest gemacht. „Da wir wussten, dass wir mit einem Sieg Meister sein würden, und wir dieses Ziel in der vergangenen Spielzeit nur knapp verpasst hatten, waren alle Motivationskanäle geöffnet und die Anspannung hoch“, verriet HSG-Spieler Jörn Janssen. Die volle Tribüne sei vor allem mit LiGra-Fans bestückt gewesen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren