Parkplatzcrash in Lilienthal

Verursacher entfernt sich vom Unfallort

Nach einem Parkplatzunfall in Lilienthal hat sich der Verursacher vom Unfallort entfernt und 3000 Euro Schaden hinterlassen. Jetzt setzt die Polizei auf Zeugenhinweise.
14.10.2021, 15:46
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Verursacher entfernt sich vom Unfallort
Von André Fesser

Lilienthal. Nach einem Parkplatzunfall in Lilienthal ist die Polizei auf Zeugenhinweise angewiesen, um den Vorfall aufklären zu können. Nach Angaben einer Sprecherin der zuständigen Inspektion hat ein unbekannter Autofahrer am späten Mittwochvormittag in der Klosterstraße den Mercedes eines 73-Jährigen beschädigt. Anschließend flüchtete der Fahrer oder die Fahrerin, ohne Personalien zu hinterlassen. Die Höhe des Schadens schätzt die Polizei auf etwa 3000 Euro. Zeugen, die Hinweise auf das Geschehen geben können, oder der Verursacher selbst werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04791/3070 bei der Polizei Osterholz zu melden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+