Fußball

Sechs Teams bei der Sportwoche des VfR Seebergen-Rautendorf

Am Sonntag geht es los: Der VfR richtet wieder seine Fußballwoche aus. Der Modus unterscheidet sich im Vergleich zu den Vorjahren.
23.07.2021, 22:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken
Sechs Teams bei der Sportwoche des VfR Seebergen-Rautendorf

Am Sonntag beginnt die Fußballwoche des VfR Seebergen-Rautendorf.

Tobias Dohr

Mit einem etwas anderen Spielmodus als in den Vorjahren geht die Fußballwoche des VfR Seebergen-Rautendorf vom 25. Juli bis 1. August über die Bühne. Sechs Herrenmannschaften gehen beim Haarlunke-Cup an den Start. Spartenleiter Jürgen Behlau durfte bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie zuvor in der Saisonvorbereitung noch jeweils acht Teams begrüßen. Der SV Lilienthal-Falkenberg und die TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf gaben dem Ausrichter nun aber einen Korb. So kommt es in der Vorrunde nur zu einem Spiel pro Spieltag. Am Finaltag werden zwei Partien ausgetragen. Die Gruppe A bezieht den TSV Bassen II (Titelverteidiger), TSV Fischerhude-Quelkhorn II und den SC Borgfeld II ein. Die Gruppe B umfasst den TSV Dannenberg II, TSV Worphausen und Gastgeber VfR Seebergen-Rautendorf. Die Begegnungen gehen jeweils über die volle Spielzeit. Für den Ausrichter gibt es bei der Sportwoche ein Wiedersehen mit Ex-Trainer Andreas Sommer, der inzwischen beim TSV Dannenberg II auf der Kommandobrücke steht.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren