Tag der Architektur

Bürogebäude mit Wohlfühlcharakter

Die Firma John Becker Ingenieure zeigt am Tag der Architektur, was ihr vor zwei Jahren errichtetes Bürogebäude zu bieten hat. Der Strom kommt dort vom Dach, die Wärme aus der Erde.
22.06.2021, 14:22
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Bürogebäude mit Wohlfühlcharakter
Von Lutz Rode
Bürogebäude mit Wohlfühlcharakter

Das Bürogebäude der Firma John Becker Ingenieure in Lilienthal ist am Tag der Architektur zu besichtigen.

CARMEN JASPERSEN

Lilienthal. In Niedersachsen und Bremen findet am 27. Juni der Tag der Architektur statt. 130 Objekte an 55 Orten werden an diesem Sonntag der Öffentlichkeit präsentiert. Mit dabei ist auch die Firma John Becker Ingenieure aus Lilienthal. Im Gewerbegebiet Moorhausen hat das rund 100 Mitarbeiter zählende Ingenieurbüro vor knapp zwei Jahren seinen neuen Stammsitz bezogen. Der quaderförmige Neubau mit seinen großen Fenstern und dem dunklen Klinker wirkt unaufdringlich-elegant. Modern ist jedoch nicht nur das Äußere, sondern erst recht die Technik, die dort zum Einsatz kommt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren