Tagesmütter in Osterholz "Wir sind die Notlösung, wenn die Krippe voll ist"

20 Tagesmütter im Landkreis Osterholz haben sich zusammengeschlossen. Die Sprecherinnen der neu gegründeten Gruppe sind die Lilienthalerin Meike Batzke und ihre Ritterhuder Kollegin Britta Wywianka.
16.05.2022, 06:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Sandra Bischoff

Lilienthal/Landkreis Osterholz. 15 Cent mehr pro Kind und Stunde für den erzieherischen Aufwand hat Meike Batzke beim Landkreis Osterholz bereits alleine erkämpft. Damit sich die Bedingungen für Tagesmütter und -väter verbessern, haben sich nun 20 von ihnen zur Regionalgruppe der Berufsvereinigung der Kindertagespflegepersonen im Landkreis Osterholz zusammengeschlossen. Die Lilienthalerin Meike Batzke und ihre Ritterhuder Kollegin Britta Wywianka sind die Sprecherinnen der neu gegründeten Gruppe.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren