Tennis-Oberliga Damen 60 Renate Hermann hält bei Falkenberger 0:6 noch am besten mit

Die Damen 60 des TC Falkenberg waren bei der 0:6-Niederlage beim Tabellenzweiten der Tennis-Oberliga TC Boye/Celle weit von einer Überraschung entfernt.
24.05.2022, 14:29
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Lilienthal. Die Damen 60 des TC Falkenberg, die gesundheitsbedingt einige Ausfälle zu beklagen hatten, waren bei der 0:6-Niederlage beim Tabellenzweiten der Tennis-Oberliga TC Boye/Celle weit von einer Überraschung entfernt. Am Ehrenpunkt schnupperte jedoch Renate Hermann, die an Position drei im zweiten Durchgang ruhiger agierte und es bis in den Match-Tiebreak (10:12) schaffte. Diesen hätte beinahe auch TCF-Spitzenspielerin Christiane Velewald erreicht, musste sich letztlich aber doch dem starken Service und der druckvollen Vorhand ihrer Gegnerin beugen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren