Tennis-Oberliga Herren 30 2:4 im Spitzenspiel: TC Falkenberg wohl wieder „nur“ Zweiter

Wie schon im Sommer scheint das Herren 30-Team des TC Falkenberg den Aufstieg knapp zu verpassen. Im Spitzenspiel unterlag das Team um Kapitän Marco Ehrich in heimischer Halle dem DTV Hannover mit 2:4.
29.11.2021, 14:30
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Falkenberg. Wie schon im Sommer scheinen die Herren 30 des TC Falkenberg den Aufstieg erneut knapp zu verpassen. Im Spitzenspiel der Tennis-Oberliga unterlag das Team um Kapitän Marco Ehrich in heimischer Halle dem DTV Hannover mit 2:4. Die Hausherren verloren die Partie zweifelsohne in den Einzeln, in denen nur Benjamin Birkmann für den TCF punktete und damit seine weiße Weste wahrte.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren