Tennis-Oberliga Herren 65 Ein Punkt fehlt dem TC Falkenberg noch zum Titel

Die Herren 65 des TC Falkenberg stehen nach dem 4:2 beim TC Bienenbüttel kurz vor dem anvisierten Staffelsieg in der Tennis-Oberliga.
04.07.2022, 15:23
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Falkenberg. Die Herren 65 des TC Falkenberg stehen kurz vor dem anvisierten Staffelsieg in der Tennis-Oberliga. Beim TC Bienenbüttel gewann das Team um Kapitän Reinhard Wojke mit 4:2 und wahrte damit seine weiße Weste. Ein großer Rückhalt war wieder einmal Spitzenspieler Matthias Becker, der seinen Gegenüber mit vielen unangenehmen Rückhand-Slicebällen zur Verzweiflung brachte und einen ungefährdeten Zweisatzsieg einfuhr.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren