Tennis-Verbandsliga TC Falkenberg chancenlos beim TC Jesteburg

Die einen fuhren ein absolutes Topteam auf, die anderen waren ohnehin der Außenseiter und reisten auch noch ersatzgeschwächt an. Keine rosigen Aussichten für den TC Falkenberg, der dann auch klar unterlag.
16.01.2022, 14:32
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
TC Falkenberg chancenlos beim TC Jesteburg
Von Thorin Mentrup

Falkenberg. Der Blick auf die Leistungsklassen verriet es schon: Das wird eine Mammutaufgabe für die Tennisherren des TC Falkenberg zum Verbandsliga-Auftakt beim TC Jesteburg. Denn bei den Gastgebern aus dem Landkreis Harburg schlug rund um den Ex-Lilienthaler Alexander Brüggenwerth an Position drei ein echtes Topteam auf. Lediglich die Nummer vier Tim Dorwald weist keine Leistungsklasse mit einer Eins vor dem Komma auf - ist mit einem Wert von 2,3 allerdings auch nur knapp davon entfernt.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren