Tischtennis TV Lilienthal verzichtet auf Bezirksliga-Relegation

Der TV Lilienthal hat seine Teilnahme an der Relegation zur Tischtennis-Bezirksliga der Herren kurzfristig zurückgezogen.
10.05.2022, 07:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Lilienthal. Der TV Lilienthal hat seine Teilnahme an der Relegation zur Tischtennis-Bezirksliga der Herren kurzfristig zurückgezogen. „Wir hatten einige Ausfälle zu beklagen und hätten nicht sechs Spieler an den Tisch gebracht“, erklärte Spartenleiter Hergen Thoms die Entscheidung. Die Enttäuschung über die Absage hielt sich aufseiten des TVL allerdings in Grenzen. Gegen Gastgeber TuRa Bremen und den späteren Sieger ATSV Sebaldsbrück II hätte sich das Team um Spitzenspieler Thorsten Heer ohnehin als krassen Außenseiter gesehen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren