TV Falkenberg

350 Gäste beim Kinder- und Familienfest

Rund 350 Kinder und Erwachsene haben am Wochenende das Kinder- und Familienfest besucht, zu dem der TV Falkenberg aufs Schoofmoorgelände eingeladen hatte.
14.09.2021, 15:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
350 Gäste beim Kinder- und Familienfest
Von Lutz Rode
350 Gäste beim Kinder- und Familienfest

Viele fleißige Helfer trugen dazu bei, dass das Kinder- und Familienfest des TV Falkenberg ein Erfolg wird.

TVF

Lilienthal. Als "riesigen Erfolg" verbucht der TV Falkenberg das Kinder- und Familienfest, das am Wochenende erstmals im Schoofmoor stattfand. Daran ändert auch nichts, dass die vorgesehenen Vorführungen im Vereinshaus mit Rücksicht auf die Pandemie abgesagt werden mussten und nun zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden sollen. Das übrige Programm lief nach Einschätzung der Organisatoren wie am Schnürchen. Rund 100 Familien, so berichtet der TVF, waren der Einladung gefolgt. Es gab einen Parcours für Kinder auf dem Fußballplatz, in der Ballspielhalle wurde Modellfliegen geboten und in der großen Schoofmoorhalle wurde Badminton, Basketball und Tischtennis gespielt. 50 bis 60 Helfer trugen dazu bei, den Familien eine schöne Zeit mit Sport und Spaß zu bereiten.

Nach den Wetterberichten hatte das Orga-Team kurz überlegt, ob Plan B greifen soll und der Parcours in die Halle verlegt wird, dann aber zuversichtlich beschlossen, alles draußen zu belassen. Der Mut wurde belohnt, es blieb trocken. Zwölf Stationen galt es für die Kinder zu meistern - der SV Lilienthal/Falkenberg bot dabei Geschicklichkeitsübungen an, und bei der Station der Freiwilligen Feuerwehr Lilienthal/Falkenberg kam die Wasserspritze zum Einsatz. Die Kinder, die am Ende auf der Starterkarte zwölf Teilnahme-Stempel für jede Station vorweisen konnten, erhielten eine Medaille.

Der TV Falkenberg schätzt, dass am Sonnabend 300 bis 350 Gäste das Kinder- und Familienfest auf dem Schoofmoorgelände besucht haben. Schon jetzt steht fest, dass es im nächsten Jahr eine Wiederholung geben wird. Der Vorstand des TV Falkenberg um den Vorsitzenden Rolf Grotheer  dankt allen beteiligten Helfern, ohne die solch eine Veranstaltung nicht machbar gewesen wäre.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+