Weihnachtsmarkt in Lilienthal Die Buden stehen

Die Vorbereitungen für den Lilienthaler Weihnachtsmarkt laufen. Die Buden stehen, am Freitag dann werden 30 Weihnachtsbäume platziert.
22.11.2022, 18:24
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Irene Niehaus

Lilienthal. Aktuell laufen die Aufbauarbeiten für den Lilienthaler Weihnachtsmarkt. Als Marktmeister hat Burkhard Oetjen die Fäden in der Hand. Er hatte am Dienstag alles im Griff, als die fünf Buden ihren Platz zwischen Rathaus und Klosterkirche fanden. Ganz so viel wie sonst haben Oetjen und sein Team in diesem Jahr allerdings nicht zu tun. Denn so groß wie gewohnt fällt der Weihnachtsmarkt nicht aus. Im Amtsgarten und im Rathaus passiert am Wochenende nichts. Dass dennoch eine besinnliche Atmosphäre auf dem Brunnenplatz entstehen kann, davon sind Oetjen und Ingo Wilk vom Wirtschaftsinteressenring Lilienthal (Wir) überzeugt. Zur weihnachtlichen Stimmung beitragen sollen außerdem 30 geschmückte Tannen, die am Freitag platziert werden, und die festliche Beleuchtung.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren