Absage vom Lilienhof

Backtag fällt am 1. Mai aus

Die Corona-Lage bleibt angespannt. Das hat die Worphüser Heimotfrünn dazu veranlasst, den Backtag am 1. Mai auf dem Lilienhof abzusagen. Auch das Pizzabacken am 12. Juni fällt aus.
18.04.2021, 17:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Lutz Rode
Backtag fällt am 1. Mai aus

Der traditionelle Backtag auf dem Lilienhof in Worphausen fällt zum zweiten Mal in Folge aus.

Christian Kosak

Lilienthal. Erneut kann der traditionelle Backtag am 1. Mai auf dem Lilienhof in Worphausen nicht stattfinden. Geplant war auch ein Auftritt mit irischem Folk von den Mulligan Music Makers aus Worpswede. Schon im vergangenen Jahr wurde wegen Corona nichts aus diesem Paket, und noch immer lässt die Lage solche Veranstaltungen nicht zu. Vorsorglich haben die Worphüser Heimotfrünn auch schon die Pläne für das Pizzabacken, das am 12. Juni stattfinden sollte, begraben. Der Lilienhof kann aber zumindest von außen jederzeit betrachtet werden, Tafeln liefern Informationen zu den einzelnen Gebäuden. Die Heimotfrünn hoffen, dass sich die Lage in der zweiten Jahreshälfte 2021 entspannt und Veranstaltungen wieder angeboten werden können.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+