Music Hall Zollhausboys in Worpswede

Viel Musik in der Music Hall. Am Freitag treten The Fairies auf, am Sonnabend dann zeigen die Zollhausboys, was die Besucher der demnächst startenden Tour erwartet.
19.09.2019, 12:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zollhausboys in Worpswede
Von André Fesser

Ein musikbetontes Wochenende steht den Besuchern der Music Hall bevor. Zum Auftakt kommen am Freitag um 20 Uhr The Fairies nach Worpswede, eine Band, die sich dem Musikstil der Beatles verschrieben hat. Am Sonnabend dann starten die Zollhausboys (Foto) ihre neue Tour. Genau genommen handelt es sich um eine Vorpremiere, die Tour selbst feiert am 2. Oktober in Bremen Premiere. In Worpswede aber stellen die Zollhausboys ihr Programm aus Songs, Poetry und Kabarett aber schon mal vor. Pago Balke, Ismaeel Foustok, Azad Kour, Thomas Kriszan und Shvan Sheikho werden von Selin Demirkan begleitet und, so das Versprechen, ein abwechslungsreiches Programm mit großteils deutschen Texten liefern, das als kulturelle Attacke gegen den Rechtspopulismus verstanden werden soll. Der Abend beginnt um 20 Uhr, die Karte kostet 18 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+