Faustball-Regionalliga MTV Lübberstedt: Zum Abschluss über die volle Distanz

Drei Partien, dreimal über drei Sätze: Der letzte Spieltag hatte es für den MTV Lübberstedt noch einmal in sich. Doch der Abschluss der Regionalligaspielzeit war ein versöhnlicher.
16.02.2022, 19:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Lübberstedt. In voller Länge haben die Faustballer des MTV Lübberstedt den abschließenden Spieltag in der Regionalliga Nord der Männer ausgekostet. Alle drei Partien gingen über drei Sätze. Die Lübberstedter unterlagen dem gastgebenden Ahlhorner SV II sowie dem Klassenprimus TV Brettorf III dabei jeweils mit 1:2. Dank eines 2:1-Erfolges zum Abschluss über den Lemwerder TV sicherte der Aufsteiger jedoch seinen vierten Platz ab.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren