Das Porträt Der Mühlenmann

Als die Lübberstedter ihren Mühlenverein gründeten, wohnte Fred Ellmers mit seiner Familie noch nicht lange in dem kleinen Ort. Trotzdem wurde er direkt der Vorsitzende des Vereins und ist es bis heute.
10.12.2021, 18:17
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Ulf Buschmann

Lübberstedt. Fred Ellmers ist ein Mann der Tat. Frühstücken? Kein Problem. Der Termin steht innerhalb kurzer Zeit – am Montag Kontakt aufgenommen, für Freitag verabredet. Fred Ellmers hat sicherlich viel zu erzählen, denn er ist seit dessen Gründung im Jahr 2000 Vorsitzender des Lübberstedter Mühlenvereins – oder wie es offiziell heißt: Verein zur Erhaltung der Lübbenstedter Mühle. Für Fred Ellmers und seine Mitstreiter im Vorstand ist es schon fast eine Lebensaufgabe, und wenn es mal kurz etwas zu tun gibt, ist der Vorsitzende schnell da. Schließlich muss er von seinem Haus an der nächsten Straßeneinmündung nur rechts, dann wieder links und noch einmal rechts entlang.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren