Straßenunterhaltung Lübberstedt legt Prioritäten für Straßenreparaturen fest

Die Gemeinde Lübberstedt hat einen übersichtlichen Haushalt. Entsprechend bescheiden fällt der Ansatz für Straßen und Wege aus. Anwohner machen das durch ehrenamtliche Arbeit wieder wett.
25.05.2022, 19:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Lübberstedt legt Prioritäten für Straßenreparaturen fest
Von Peter von Döllen

Lübberstedt. 20.000 Euro will die Gemeinde Lübberstedt dieses Jahr für die Unterhaltung von Straßen und Wege ausgeben. In dieser Woche haben sich sich die Mitglieder des Ausschusses für Planung, Wegebau und Friedhofswesen auf einen Fahrplan festgelegt. Dabei nahmen die Politiker auch schon Projekte für die kommenden Jahre in den Blick. Zuvor hatten sie sich relevante Stellen in der Gemeinde vor Ort angesehen. Es ging ihnen dabei auch um Gräben, Straßenbeleuchtung, Seitenräume, Wasserbeseitigung und andere Aspekte.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren