ATSV Scharmbeckstotel

Pascal Blaak bleibt – und nicht nur er

Der ATSV Scharmbeckstotel kann auch in der kommenden Saison in der 1. Fußball-Kreisklasse Osterholz auf seinen Trainer Lars Böttner setzen - und auch im Kader gibt es nur wenig Veränderungen.
04.05.2021, 10:01
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann
Pascal Blaak bleibt – und nicht nur er

Bleibt dem ATSV auch als Spieler treu: Pascal Blaak.

Tobias Dohr

Der ATSV Scharmbeckstotel kann auch in der kommenden Saison in der 1. Fußball-Kreisklasse Osterholz auf seinen Trainer Lars Böttner setzen. „Ich mache weiter, weil mir bis auf eine Ausnahme alle Spieler für die neue Serie zugesagt haben“, erklärte der 52-Jährige. Nur Nils Anders hängt seine Fußballstiefel aus beruflichen Gründen zumindest vorerst an den Nagel.

„Einige Spieler haben sich zudem beruflich anders orientiert, wollen aber trotz Einschränkungen bei uns bleiben“, so Böttner. Das gilt auch für Pascal Blaak. „Er hatte überlegt, zu einem höherklassigen Verein zu wechseln, hat aber zwei Angebote letztlich ausgeschlagen und bei uns zugesagt“, erzählt Böttner. Damit aber nicht genug. „Wir bekommen vermutlich auch zwei Neuzugänge. Das ist aber noch nicht spruchreif“, verrät Böttner. Er habe eigentlich in dieser Saison Erfahrungen mit seinem Team sammeln wollen, um dann in der nächsten Spielzeit oben anzugreifen. Nun lautet „einstelliger Tabellenplatz“ das Ziel.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+