Nachgefragt bei Eike Pupat "In der ersten Halbzeit haben Grundtugenden gefehlt"

Es war ein bitterer Nachmittag für den SV Komet Pennigbüttel. Nach dem 0:4 gegen den SV Vorwärts Hülsen sprach Kapitän Eike Pupat über die Niederlage, die personelle Situation und das Löhnhorst-Spiel.
05.09.2021, 20:09
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Thorin Mentrup

Herr Pupat, wie sehr schmerzt die Niederlage?

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren