Ferienprogramm 17. August Freie Programmplätze für Kinder und Jugendliche

Kreativ, sportlich und mehr - das Ferienprogramm bietet für daheim gebliebene Kids immer wieder einige freie Plätze.
15.08.2021, 14:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karin Monsees

Dienstag, 17. August

Osterholz-Scharmbeck

10 Uhr: Girlpower:  Beim Mädchen-Tag bleiben die Girls ab zehn Jahre unter sich und können kreativ sein, Brettspiele spielen, aber auch Trampolin springen, Fußball und Tischtennis spielen. Anmeldung über das Jugendhaus unter Telefon 04791/59986 oder per E-Mail an jugendarbeit@osterholz-scharmbeck.de.

Hambergen

10 Uhr: Kunstwerke aus Ytong gestalten: Kinder ab acht Jahre können im Holzpavillon vor der Jugendfreizeitsstätte ihre Kreativität freien lauf lassen. Informationen unter Telefon 04793/787130 oder per E-Mail an altesrathaus@hambergen.de.

Beverstedt

11.30 Uhr: Töpfern mit Anne Wellershaus für Kinder und Jugendliche von sechs bis 17 Jahren im Jugendraum Bokel. Anmeldung und Informationen online unter www.beverstedt.de.

Gnarrenburg

9 Uhr: Interessante Tontopf-Ideen für Kinder ab sieben Jahren in der LEB Außenstelle, Oste-Hamme-Schule, Brilliter Weg. Anmeldung im Rathaus Gnarrenburg.

16 Uhr: Reitnachmittag für Kinder ab sechs Jahre mit dem Reitverein Kuhstedt.

Für viele Ferienspaßangebote ist die Anmeldefrist bereits abgelaufen. In unserer Rubrik „Ferienprogramm“ veröffentlichen wir Veranstaltungen, für die man sich auch noch kurzfristig entscheiden kann. Allerdings können auch dort bereits alle Plätze belegt sein, man sollte sich vorher beim Veranstalter informieren.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+