Fußball_Testspiel 4:1 gegen Dannenberg: Der VSK entdeckt seinen Torinstinkt wieder

Im vierten Anlauf hat der VSK Osterholz-Scharmbeck den ersten Sieg der Vorbereitung gefeiert. Gegen den TSV Dannenberg drehten die Kreisstädter einen Rückstand.
13.02.2022, 19:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
4:1 gegen Dannenberg: Der VSK entdeckt seinen Torinstinkt wieder
Von Thorin Mentrup

Osterholz-Scharmbeck. Beinahe schien es, als würden Unentschieden zum Dauerergebnis in der Vorbereitung des Fußball-Bezirksligisten VSK Osterholz-Scharmbeck werden. Schließlich war das 0:0 gegen den SV Heiligenfelde auf Syker Kunstrasen das dritte Remis im dritten Spiel gewesen. Einen Tag später aber glückte der Elf von Trainer Thorsten Westphal gegen den Kreisligisten TSV Dannenberg beim 4:1 (3:1) der erste Sieg.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren