Fußball Ein bestätigter Coronafall: Pennigbüttel-Spiel in Oyten fällt aus

Am Freitagabend hätte der SV Komet Pennigbüttel sein Bezirksliga-Auswärtsspiel beim TV Oyten bestreiten sollen. Daraus wird nichts: Die "Kometen" haben einen bestätigten Coronafall im Team.
29.10.2021, 16:17
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ein bestätigter Coronafall: Pennigbüttel-Spiel in Oyten fällt aus
Von Thorin Mentrup

Pennigbüttel. Heute Abend hätten die Fußballer des SV Komet Pennigbüttel ihr Bezirksliga-Auswärtsspiel beim TV Oyten bestreiten sollen. Daraus wird allerdings nichts: Die "Kometen" haben einen bestätigten Coronafall im Team, wie Trainer Malte Jaskosch mitteilte. Die Begegnung wurde daraufhin abgesagt und soll demnächst nachgeholt werden. Die "Kometen" wären im Rahmen des Reglements durchaus mit den verbliebenen gesunden Spielern zum Auswärtsspiel gefahren, so Jaskosch. Nach Rücksprache mit den Oytenern entschieden sich die Vereine jedoch dazu, die Begegnung aus Gründen der Vorsicht zu verschieben.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren