Fußball-Bezirksliga Lüneburg Dustin Hirsch führt den VSK zum Sieg gegen Löhnhorst

Der VSK Osterholz-Scharmbeck hat gegen Schlusslicht SV Löhnhorst einen souveränen Erfolg eingefahren. Mann des Tages war Dustin Hirsch, der beide Treffer erzielte.
19.09.2021, 19:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Osterholz-Scharmbeck. Ein unnötiges Foul an der Strafraumkante von Christoph Oberschelp am flinken Karim Kanafani brachte Fußball-Bezirksligaschlusslicht SV Löhnhorst beim VSK Osterholz-Scharmbeck bereits nach fünf Minuten auf die Verliererstraße. So nahm die verdiente 0:2 (0:1)-Niederlage der „Schwarz-Weißen“ ihren Anfang, da SVL-Torhüter Phil Müller beim fälligen Strafstoß von Dustin Hirsch zwar die Ecke ahnte, aber das scharf geschossene Leder nicht erwischte.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren