Mit Aufzug und Übungsturm Entwurf für Feuerwehrhaus polarisiert

Das erste Bild vom neuen Feuerwehrhaus in Scharmbeckstotel bewegt die Gemüter. Mit Metall-Fassade, Aufzug und Übungsturm könnte es sogar eine Signalwirkung für den modernen Wohnungsbau im Ort entfalten.
19.03.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Entwurf für Feuerwehrhaus polarisiert
Von Christian Valek

Scharmbeckstotel. Das neue Feuerwehrhaus in Scharmbeckstotel präsentiert sich bald nicht nur mit Ecken und Kanten, sondern auch mit einer Metall-Fassade, Aufzug und Übungsturm. Nicht alle Politiker sind damit auf Anhieb einverstanden. Das Bild, das das Bremer Architekturbüro Kammler und Partner vom Neubau zeichnet, ist einigen Ratsmitgliedern zu dominant. Zugleich gehe vom modernen Funktionsbau in der Dorfmitte eine missverständliche Signalwirkung aus, so die Meinung. Und damit kam im Bau- und Umweltausschuss die nächste Frage auf den Tisch: Wie sollen die Ortsteile Osterholz-Scharmbecks zukünftig aussehen?

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren