Interview mit GLV-Geschäftsführer "Teufelsmoor-Topografie ist eine andere"

GLV-Geschäftsführer Andreas Burfeind schildert, wie sein Verband bei den Unterhaltungsmaßnahmen in und an den Gewässern auf schmalem Grat zwischen verschiedenen Interessen und Meinungen navigieren muss.
22.07.2021, 06:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Michael Schön

Man liest immer wieder, dass der GLV für den „ordnungsgemäßen Wasserabfluss“ in seinem Verbandsgebiet zuständig ist. Das klingt so, als ob Ihnen nach den verheerenden Überschwemmungen in etlichen Regionen Deutschlands ein wenig mulmig werden müsste.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren