Lauffreunde Osterholz Silvesterlauf wird nicht stattfinden

Der traditionelle Silvesterlauf, den die Lauffreunde Osterholz in diesem Jahr eigentlich zum bereits 16. Mal austragen wollten, wird aufgrund der unsicheren Coronasituation nicht stattfinden.
15.12.2021, 14:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von WK

Osterholz-Scharmbeck. Der traditionelle Silvesterlauf, den die Lauffreunde Osterholz in diesem Jahr eigentlich zum bereits 16. Mal austragen wollten, wird aufgrund der unsicheren Coronasituation nicht stattfinden. Das teilte  der Leiter der Lauffreunde Osterholz, Ralf Frerichs, jüngst mit. In den vergangenen Jahren hatten sich etwa 30 bis 50 Läufer am Silvestertag regelmäßig um 9 Uhr getroffen, um dann den „Butenpad“ rund um Osterholz-Scharmbeck zu laufen. "Wir wünschen allen Läufern alles Gute, Gesundheit, viele Solo-Kilometer und freuen uns auf die Zeit nach der Pandemie auf gemeinsame Läufe", sagte Ralf Frerichs.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+