Bildergalerie

OSTERHOLZER KREISBLATT begrüßt bei Neujahrsempfang mehr als 700 Gäste

Mehr als 700 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hat das Osterholzer Kreisblatt am Mittwochabend bei seinem Neujahrsempfang begrüßen können. In unserer Fotogalerie zeigen wir Impressionen.
08.01.2020, 22:08
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
OSTERHOLZER KREISBLATT begrüßt bei Neujahrsempfang mehr als 700 Gäste
Von Michael Rabba

Er ist vielleicht das größte gesellschaftliche Ereignis im Landkreis Osterholz - der traditionelle Neujahrsempfang des OSTERHOLZER KREISBLATT. Am Mittwochabend begrüßte Verlagsgeschäftsführerin Angelika Saade mehr als 700 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck.

Der Osterholzer Landrat Bernd Lütjen, die Landtagsabgeordneten Axel Miesner und Oliver Lottke, die Bürgermeister der Kommunen sowie Superintendentin Jutta Rühlemann waren ebenso der Einladung gefolgt, wie zahlreiche Feuerwehrleute, Polizisten, Unternehmer, Vereinsvertreter und Lehrkräfte aus der Region.

Die traditionellen Medien müssten große Herausforderungen bewältigen, betonte Angelika Saade in ihrer Ansprache. Die Heimatzeitung müsse bleiben. „Ohne Meinungsfreiheit und kritische, freie Presse gibt es keine Demokratie.“

Für Unterhaltung sorgte der Schauspieler und Autor Dirk Böhling. Er schlüpfte in die Rolle des Moorkommissars Jürgen Christian Findorff.

In unserer Fotogalerie haben wir Impressionen des Neujahrsempfangs zusammengestellt.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren