Stadt-Aktion mit 450 Teilnehmern