B-JUNIORINNEN-NIEDERSACHSENLIGA

Schwarz-gelbes Fehlerpaket: Scharmbeckstotel verliert 0:3

Unkonzentriert, statisch, Fehlpässe und keine Zuteilung: Bei der 0:3-Niederlage des ATSV Scharmbeckstotel kam einiges zusammen.
17.09.2021, 18:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Scharmbeckstotel. Aufgrund einer schwachen ersten Hälfte kassierte der ATSV Scharmbeckstotel bei der JSG Essen/Bevern/Bunnen eine verdiente 0:3-Niederlage. Die erfahreneren Gastgeberinnen nutzten vor allem vor der Pause ein Fehlerpaket der Schwarz-Gelben aus. „Wir waren unkonzentriert und zu statisch, außerdem unterliefen uns zu viele leichte Fehlpässe und die Zuteilung stimmte oftmals nicht“, zählte ATSV-Trainerin Johanna Reiß die Defizite ihrer Elf auf. Nach einem folgenschweren Ballverlust im Mittelfeld und einer unübersichtlichen Situation nach mehreren Pressschlägen musste Torhüterin Rosa Mindermann zweimal hinter sich greifen. Im zweiten Durchgang stand der Liganeuling besser, agierte allerdings im letzten Drittel ziemlich ideenlos. Harmlose Abschlüsse aus der Distanz erzeugten keinerlei Gefahr. Ein abgefälschter Schuss nach einem Solo besiegelte die etwas zu hoch ausgefallene ATSV-Pleite. FM

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren