Überfall in Osterholz-Scharmbeck Unbekannter überfällt Ehepaar

Ein mit einer Skimaske vermummter Unbekannter hat am Freitagsabend ein Ehepaar in ihrem Wohnahus in der Straße „Am Waldberg“ überfallen.
27.01.2019, 14:51
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Unbekannter überfällt Ehepaar
Von Antje Borstelmann

Osterholz-Scharmbeck. Ein unbekannter Mann überfiel am Freitagabend ein Ehepaar in ihrem Wohnhaus in der Straße „Am Waldberg“. Der Mann drängte die Leute in das Haus und griff sie an. Das Ehepaar wehrte sich allerdings derart vehement, dass der Täter schließlich von den beiden Bewohnern abließ und ohne Beute flüchtete. Beide Opfer trugen bei dem Angriff leichte Verletzungen davon. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit einem Großaufgebot der Polizei blieb erfolglos. Vor Ort konnten allerdings Spuren gesichert werden, die jetzt beim Zentralen Kriminaldienst in Verden untersucht und ausgewertet werden. Die Beamten nehmen unter Telefon 0 42 31 / 80 60 auch Zeugenhinweise entgegen. Beschrieben wird der Täter als schlank, mindestens 1,90 Meter groß mit dunkler Kleidung. Er trug eine Skimaske.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+