"Unsere Vereine": 1. FC Osterholz-Scharmbeck Der Traum vom eigenen Vereinsheim

Kein Thema hat die Mitglieder des 1. FC Osterholz-Scharmbeck in den vergangenen Jahren wohl so umgetrieben, wie dieses: Das Vereinsheim. Beziehungsweise das nicht vorhandene Vereinsheim.
19.01.2022, 16:29
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Der Traum vom eigenen Vereinsheim
Von Tobias Dohr

Osterholz-Scharmbeck. Kein Thema hat die Mitglieder des 1. FC Osterholz-Scharmbeck in den vergangenen Jahren wohl so umgetrieben wie dieses: das Vereinsheim. Beziehungsweise das nicht vorhandene Vereinsheim. Dabei hätte es alles so schön werden können. Als der Verein in den 1970er-Jahren seine Glanzzeiten erlebte, wurde der Bau eines großen Vereinsheims am Gut Sandbeck projektiert und dann auch begonnen. Das Vorhaben scheiterte aber, als der Projektleiter in einem frühen Stadium der Bauarbeiten starb. Daraufhin sprang die Stadt als Bauherrin in die Bresche, um das fertige Gebäude anschließend langfristig an den 1. FCO zu verpachten.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren