Fußball 0:5, 4:5, 4:8

Der VSK Osterholz-Scharmbeck und der Blumenthaler SV liefern sich ein verrücktes Testspiel. Die Gäste führen schon 5:0, geben diesen Vorsprung aber fast noch aus der Hand - und ziehen am Ende doch wieder davon.
08.08.2021, 23:30
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
0:5, 4:5, 4:8
Von Thorin Mentrup

Osterholz-Scharmbeck. Es war ein langes Wochenende für die Bezirksliga-Fußballer des VSK Osterholz-Scharmbeck: freitags Training, sonnabends Training und Spiel, sonntags Training und Spiel. „Das war nicht ohne“, gab Trainer Thorsten Westphal zu, als sich das Wochenende zumindest sportlich dem Ende zuneigte. „Aber die Jungs haben super mitgezogen und heute vor allem in der zweiten Halbzeit 35 Minuten lang ein richtig gutes Spiel gemacht“, kommentierte er den verrückten Test gegen den Blumenthaler SV, in dem seine Elf zunächst 0:5 hinten lag, dann auf 4:5 verkürzte und an die Wende glaubte und dann doch mit 4:8 unterlag. Tags zuvor hatten die Kreisstädter 1:2 gegen die A-Junioren des SC Borgfeld verloren.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren