Aktion des Kreissportbundes

Überraschung für einen Unermüdlichen

Ehrenamtliches Engagement ist alles andere als selbstverständlich - darauf wollen der Landessportbund und die 18 Sportregionen mit ihrer Aktion "Ehrenamt überrascht" aufmerksam machen.
17.06.2021, 23:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von tel
Überraschung für einen Unermüdlichen

Mission gelungen: Jürgen Linke vom Kreissportbund Osterholz (rechts) ist es hat Gerd Möckel vom Wassersportverein Ritterhude mit der Aktion „Ehrenamt überrascht“ erfolgreich überrumpelt.

Carsten Spöring

Ritterhude. Mehrmals musste der Kreissportbund die Ehrung coronabedingt verschieben. Aber dann hat es doch noch geklappt: Jürgen Linke, stellvertretender Vorsitzender Organisations- und Vereinsentwicklung im Vorstand des Kreissportbundes (KSB) Osterholz und zuständig in Sachen „Ehrenamt überrascht“, machte sich auf den Weg, um Gerd Möckel zu treffen. Hinter dieser Aktion stecken der Landessportbund (LSB) Niedersachsen und die 18 Sportregionen in Niedersachsen. Sie wollen für mehr Anerkennung und Wertschätzung für freiwillig und ehrenamtlich Engagierte sensibilisieren und dies aktiv leben.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren