Ritterhuder Sportwoche Beim FC Hambergen gehen die Lichter aus

Da ist noch viel Luft nach oben. Im zweiten Gruppenspiel der Ritterhuder Sportwoche unterlag der FC Hambergen überraschend dem 1. FC Burg. Der VfL 07 löste derweil das Ticket zum Halbfinale.
28.07.2021, 17:01
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Beim FC Hambergen gehen die Lichter aus
Von Dennis Schott

Der VfL 07 Bremen hat das Ticket für das Halbfinale bei der Sportwoche der TuSG Ritterhude vorzeitig gelöst: Der Bremer Landesligist setzte sich in seinem zweiten Gruppenspiel gegen den Osterholzer Kreisligisten SG Platjenwerbe mit 2:1 durch. Eigentlich wollte der FC Hambergen im zweiten Abendspiel nachziehen. Der Bezirksligist unterlag dem Bremer Landesligisten 1. FC Burg allerdings überraschend mit 0:1. Beide Teams liegen nun mit drei Punkten gleichauf.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren