Gemeinde Ritterhude Zum Impfen ins Rathaus

Nachdem die Gemeinde Ritterhude mit ihrem ersten Versuch, ein Impfangebot im Rathaus einzurichten, gescheitert war, hat sie nun einen zweiten Versuch gestartet. Mit Erfolg.
07.12.2021, 19:55
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zum Impfen ins Rathaus
Von Brigitte Lange

Ritterhude. Ritterhudes Bürgermeister Jürgen Kuck hat nach anfänglichen Problemen nun doch einen Weg gefunden, ein Impfangebot in Ritterhude auf die Beine zu stellen. Am dritten Advent, 12. Dezember, werden drei Ärzte für Erst- und Auffrischungsimpfungen im Ritterhuder Rathaus bereitstehen.

Neben den zwei mRNA-Impfstoffen von Biontech/Pfizer und Moderna steht ihnen auch der Vektor-Impfstoff von Johnson & Johnson dafür zur Verfügung. Generell können Personen geimpft werden, die am Tag der Impfung mindestens 18 Jahre alt sind. Eine Auffrischungsimpfung (Booster-Impfung) kann nur dann erfolgen, wenn die letzte Impfung bis einschließlich 30. Juni 2021 erfolgt ist. Personen, die mit Johnson & Johnson geimpft wurden, können bereits nach vier Wochen eine Booster-Impfung bekommen. 

„Es ist für mich eines der wichtigsten Anliegen in dieser Zeit, das Impfen voranzutreiben, damit die Bevölkerung gut geschützt ist und die Ansteckungsrate sich schnell reduziert“, erklärt Bürgermeister Jürgen Kuck und bittet insbesondere Personen, die sich noch nicht für eine Impfung entscheiden konnten, die Gelegenheit zu nutzen. Die Verwaltung weist zudem darauf hin, dass Impftermine ausschließlich online über die Internetseite www.ritterhude.de/Impftermine vergeben werden können. Das Internet-Portal soll Mittwoch, 15 Uhr freigeschaltet werden. Ist der Termin gebucht, geht die Impfbestätigung online raus. Diese muss entweder digital oder als Druckformular zum Impftermin mitgebracht werden, teilt die Verwaltung mit: "Ohne vorliegende Terminbestätigung ist kein Einlass möglich." Weitere Informationen zu der Impfaktion gibt es auf der Internetseite der Gemeinde Ritterhude: www.ritterhude.de.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+