Bargeld erbeutet

Griff in die Handtasche

Beim Besuch eines Geschäfts an der Riesstraße ist einer junge Bremerin offensichtlich der Geldbeutel mit mehreren Hundert Euro aus der Handtasche geklaut worden.
11.07.2021, 13:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von tel
Griff in die Handtasche

In Ritterhude wurde einer 29-Jährigen, wie auf diesem Symbolbild, der Geldbeutel aus der Handtasche gestohlen.

Arno Burgi

Landkreis Osterholz. Am Donnerstagvormittag ist es in einem Schuhgeschäft an der Riesstraße in Ritterhude zu einem Taschendiebstahl gekommen. Wie die Polizei mitteilt, hielt sich eine 29-jährige Frau aus Bremen im Verkaufsraum des Geschäfts auf. Weiter berichten die Beamten, dass die Frau ein Geräusch bemerkte, das offensichtlich von ihrer am Körper getragenen Handtasche stammte. Diese war anscheinend durch einen unbekannten Täter geöffnet worden. Schließlich habe die 29-Jährige bei der Durchsicht ihrer Handtasche das Fehlen ihrer Geldbörse festgestellt. Es entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Zwei verdächtige Personen konnten sich unerkannt aus dem Schuhladen entfernen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+