Wahl in Ritterhude Seniorenbeirat stellt sich neu auf

2006 ins Leben gerufen, finden alle fünf Jahre Wahlen zum Ritterhuder Seniorenbeirat statt. Dieses Mal lag die Wahlbeteiligung bei 61,88 Prozent.
04.10.2021, 20:36
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Seniorenbeirat stellt sich neu auf
Von Brigitte Lange

Ritterhude. Im Windschatten der Bundestags- und Bürgermeisterstichwahlen fand in Ritterhude eine dritte Wahl statt. Beteiligen durften sich an ihr allerdings nur die Bürger, die 60 Jahre und älter sind, denn es ging um die Wahl zum Seniorenbeirat der Gemeinde.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren