Nachgefragt Hilko Kaum: "Wir hätten mit ein bisschen Glück gewinnen können"

Es war eine sehr bittere Niederlage für die TuSG Ritterhude gegen den VSK Osterholz-Scharmbeck. Über das Derby und den Umbruch bei den Hammestädtern spricht Hilko Kaum.
13.08.2022, 22:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Hilko Kaum:
Von Thorin Mentrup

Herr Kaum, was für eine bittere Niederlage. Haben Sie schon Worte für das Spiel?

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren