TuSG Ritterhude Sass und Machnacz bilden das neue Trainergespann

Der bisherige Co-Trainer übernimmt die TuSG Ritterhude: Richard Sass zeichnet nun die Geschicke des Fußball-Bezirksligisten. Ihm zur Seite stehen wird Maik Machnacz.
17.01.2022, 17:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Sass und Machnacz bilden das neue Trainergespann
Von Tobias Dohr

Richard Sass wird die erste Mannschaft der TuSG Ritterhude in die Frühjahrsserie der Fußball-Bezirksliga Lüneburg 3 führen. Der bisherige Co-Trainer hat nach dem plötzlichen Tod von Bastian Haskamp das Vertrauen von Abteilungsvorstand und der Mannschaft bekommen. "Richard hat uns angeboten, den Posten zu übernehmen, worüber wir sehr dankbar sind", ließ Spartenvorstand Mirko Gatz wissen, der sich zuvor mit dem Mannschaftsrat ausgetauscht hatte.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren