SG Platjenwerbe

Osterholzer Kreisligist verlängert mit Trainer Jan-Hendrik Bosse

Die SG Platjenwerbe vertraut weiter auf Jan-Hendrik Bosse. Der Osterholzer Fußball-Kreisligist verlängerte den Vertrag mit seinem 28-jährigen Trainer um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2021.
19.04.2020, 21:49
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken
Osterholzer Kreisligist verlängert mit Trainer Jan-Hendrik Bosse

Jan-Hendrik Bosse bleibt weiterhin Trainer der SG Platjenwerbe.

Tobias Dohr

Platjenwerbe. Die SG Platjenwerbe vertraut weiter auf die Zusammenarbeit mit Jan-Hendrik Bosse. Der Osterholzer Fußball-Kreisligist verlängerte den Vertrag mit seinem 28-jährigen Trainer um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2021. Jan-Hendrik Bosse trat nach vorheriger Co-Trainer-Tätigkeit im Sommer 2019 bei der SG Platjenwerbe die Übungsleiter-Nachfolge von Maik Fiegert an. „Der Verein hat mir volle Rückendeckung signalisiert“, fühlt sich Jan-Hendrik Bosse beim Tabellenneunten der Fußball-Kreisliga Osterholz gut aufgehoben. Die Akteure ziehen nach Meinung des Trainers super mit. „Der Großteil der Mannschaft ist wegen mir hier“, ist Bosse überzeugt. Für den Coach geht es bis zur Sommerpause nun darum, seine Spieler zu halten und eine schlagkräftige Truppe für die kommende Spielzeit auf die Beine zu stellen. Jan-Hendrik Bosse ist mit seinen erst 28 Jahren zugleich der jüngste Trainer in der Kreisliga Osterholz.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+