Fußball-Bezirksliga TuSG Ritterhude diesmal ohne Comeback: 0:2 gegen Sottrum

Wenn die vergangenen zwei Spiele eines gelehrt haben, dann dass man die TuSG Ritterhude nicht abschreiben darf. Gegen den TV Sottrum blieb dem Fußball-Bezirksligist ein Comeback allerdings versagt.
14.05.2022, 19:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
TuSG Ritterhude diesmal ohne Comeback: 0:2 gegen Sottrum
Von Dennis Schott

Ritterhude. Wenn die vergangenen zwei Spiele eines gelehrt haben, dann dass man die TuSG Ritterhude nicht abschreiben darf. Das war gegen den MTV Riede der Fall, als die Ritterhuder aus einem 0:1 Halbzeitstand noch einen 5:1-Sieg machten, und das war gegen den FC Worpswede so, bei dem man zunächst mit 0:3 zurücklag, am Ende aber noch zu einem respektablen 3:3 kam. Im Heimspiel gegen den TV Sottrum indes blieb dem Fußball-Bezirksligisten ein ähnliches Comeback versagt. Die TuSG verlor mit 0:2 (0:1).

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren