TuSG Ritterhude Fünf neue Spieler, ein neuer Co-Trainer

Es hat etwas gedauert, aber nun hat auch Fußball-Bezirksligist TuSG Ritterhude einige Transfers bekannt gegeben. Darunter ist auch ein im Landkreis bestens bekannter neuer Co-Trainer.
10.07.2022, 20:26
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Fünf neue Spieler, ein neuer Co-Trainer
Von Tobias Dohr

Ritterhude. Es hat etwas gedauert, aber nun hat auch Fußball-Bezirksligist TuSG Ritterhude einige Transfers bekannt gegeben. Angeführt wird die Liste der neuen Spieler von einem Duo, das vom SV Löhnhorst in die Hamme-Gemeinde wechselt: Chris Hybsz und Henrik Dargel waren beim in die Kreisliga Osterholz abgestiegenen SVL tragende Säulen und dürften auch beim Team von Trainer Richard Sass eine gute Rolle spielen. "Wir freuen uns sehr, dass sich die beiden für die TuSG  entschieden haben, sie werden uns mit ihrer Qualität sicherlich guttun", sagt der TuSG-Coach.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren