Voltigieren Tolle DM-Premiere von Gisa Sternberg und Linda Otten

Sie hatten lange auf diesen Moment hingearbeitet. Bei ihrer ersten Deutschen Meisterschaft übererfüllten Gisa Sternberg und Linda Otten alle Erwartungen. Nun sind sie motivierter denn je.
31.08.2022, 20:04
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Tolle DM-Premiere von Gisa Sternberg und Linda Otten
Von Thorin Mentrup

Ritterhude. Nein, größer als sonst sei die Anspannung nicht gewesen, verriet Linda Otten. Dabei wäre genau das vollkommen verständlich gewesen, als sie und Gisa Sternberg die Niedersachsenhalle in Verden betraten, um ihre Kür zu zeigen. Schließlich war es für das Voltigier-Duo des RC Tempo Ritterhude, zu dessen Team auch Longenführerin und Trainerin Cornelia Ammermann und Pferd Espresso gehören, die erste Deutsche Meisterschaft überhaupt. Auf diese Premiere hatten sie alle jahrelang hingearbeitet und dabei auch einige Rückschläge weggesteckt.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren