Antrag von FPD und Bürgerfraktion

Auf Asphaltdecke nach Bremen

Hinterm Hamme-Forum führt ein Rad- und Fußweg auf dem Hamme-Deich gen Bremen. Eine beliebte Strecke - nicht nur für Ausflügler. Nun haben Bürgerfraktion und FDP die Asphaltierung des Wegs beantragt.
17.05.2021, 13:42
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Auf Asphaltdecke nach Bremen
Von Brigitte Lange
Auf Asphaltdecke nach Bremen

Die Gruppe Bürgerfraktion/FDP hat beantragt, den Rad- und Fußweg hinterm Hamme-Forum zu asphaltieren - damit er zu jederzeit benutzt werden kann.

Christian Kosak

Ritterhude. Der Rad- und Fußweg, der hinterm Hamme-Forum am gleichnamigen Fluss gen Bremen führt, ist sehr beliebt. Diese Beobachtung hat Waldemar Orthmann (FDP) gemacht. Im Namen der Gruppe Bürgerfraktion/FDP beantragte er daher nun, den Weg asphaltieren zu lassen. So wie es bereits auf Bremer Seite geschehen sei. "Der Weg wird gern und viel genutzt, aber wenn es regnet oder der Schnee schmilzt, kann dieser Weg gar nicht benutzt werden", so Orthmann. Dann sei er eine Zumutung.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren