Wochenmarkt in Ritterhude Wegen Karfreitag vorverlegt

Wegen des Feiertages ist der Ritterhuder Wochenmarkt auf diesen Donnerstag vorverlegt worden.
17.04.2019, 10:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Wegen Karfreitag vorverlegt
Von Brigitte Lange

Ritterhude. In Ritterhude bieten die Händler ihre Waren üblicherweise freitags auf dem Wochenmarkt an. Diese Woche ist der Freitag allerdings ein Feiertag. Auf ihren Wochenmarkt müssen die Ritterhuder dennoch nicht verzichten: Wer frisches Obst und Gemüse, Geflügel, Honig, Feinkost und Leckeres vom Bäcker möchte, bekommt dazu heute Nachmittag Gelegenheit, denn der Wochenmarkt ist vorverlegt worden. Statt Freitagvormittag findet er am Donnerstag, 18. April, von 14 bis 18 Uhr auf dem Marie-Bergmann-Platz an der Riesstraße statt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+