1. Kreisklasse Osterholz Steden überrascht beim Titelfavoriten FC Hansa Schwanewede II

Jetzt hat es auch den FC Hansa Schwanewede II erwischt. Gegen den TSV Steden-Hellingst kassierte das Team eine 2:3-Niederlage - trotz zweimaliger Führung. Neuer Spitzenreiter ist der 1. FCO.
05.10.2022, 12:53
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Landkreis Osterholz. Der TSV Steden-Hellingst hat dem FC Hansa Schwanewede II in der 1. Fußball-Kreisklasse Osterholz völlig überraschend mit einem 3:2-Erfolg die erste Saisonniederlage beigebracht. Der 1. FC Osterholz-Scharmbeck nutzte die Gunst der Stunde und stürmte dank eines 5:0-Sieges beim Schlusslicht SV Aschwarden II an die Spitze.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren